Buchpräsentation „Sudan Retold“ in Berlin

Am 12.11.2019 um 19:00 wird es eine Buchrelease-Veranstaltung von „Sudan Retold“ im Savvy Contemporary im Wedding in Berlin geben. Mit dabei sein werden Khalid Wad Albaih, Larissa-Diana Fuhrmann, Dar Al Naim Mubarak und Yousuf Elameen Elkhair.
In Sudan Retold erzählen 31 sudanesische Künstler_innen Geschichte(n) aus ihrer Heimat. Dabei geht es nicht in erster Linie um historische Details, sondern um ein Begreifen historischer Zusammenhänge anhand künstlerischer Darstellung. Für diejenigen, die eine Einführung in die sudanesische Geschichte wünschen, ist dies vielleicht der perfekte Bildband. Sudan Retold ist dreisprachig (Deutsch, Englisch und Arabisch) und ermöglicht den Leser_innen so einen Einblick in die sudanesische Geschichte durch Text, Bild und Illustration.
Weitere Informationen zum ganzen Projekt gibt es auf der Seite des Goethe-Instituts.
Savvy Contemporary
Plantagenstraße 31
13347 Berlin