König der Vagabunden und Der Berg der nackten Wahrheiten in Frankfurt a.M.

Am 18. Dezember werden „König der Vagabunden“ von Bea Davies & Patrick Spät und „Der Berg der nackten Wahrheiten“ von Jan Bachmann im Ono2 in Frankfurt am Main vorgestellt. Verbindendes Element der beiden Bücher ist folgendes Foto:
Es zeigt Erich Mühsam am Monte Verita. Dieser Ort war zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein Sammel- und Brennpunkt verschiedener Revolutions- und Reformbewegung wie Vegetarismus und Ausdruckstanz, aber auch Künstler*innen und Anarchist*innen gaben sich da die Holzklinke in die Hand. Jan Bachmann erzählt davon – aus der Sicht einer Ziege. Gregor Gog, der König der Vagabunden, war auch Anarchist, Mühsamfreund, Landstreicher aus Überzeugung und vieles mehr. Sein schillerndes und politisch eminent interessantes Leben schildern Patrick Spät und Bea Davies in „König der Vagabunden“.


Ono2
Walter-Kolb-Straße 16
60594 Frankfurt – Sachsenhausen
Freier Eintritt