Stripburger: Ausstellung und Filmscreening in Berlin

Die Berliner Galerie neurotitan präsentiert noch bis zum 28. September 2019 das unabhängige slowenische Comicmagazin Stripburger. Der Titel der Schau lautet „Stripburger in print: Since 1992„.

Stripburger steht für den Zusammenschluss von sehr unterschiedlichen Künstler*innen, für eine große Bandbreite an Stilarten und vielschichtigen Narrativen. Von lokalen Aktivisten im Jahr 1992 gegründet, hat Stripburger von Anfang an eine Vorreiterposition für die Veröffentlichung unabhängiger Comics in Slowenien eingenommen. Es war immer das Ziel, nationale Grenzen zu überschreiten, internationales Interesse zu wecken und Künstler*innen aus der ganzen Welt einzubeziehen.

Die Ausstellung zeigt das Beste aus 27 Jahre Stripburger. Dazu zählen nicht nur Originalseiten ausgewählter Comics, sondern auch eine Vielzahl an anderen grafischen und gedruckten Artikeln: Siebdruckplakate, Cover, Comic-Bücher und Sondereditionen wie Honey Talks, Greetings from Cartoonia, Gola?Gollage, Stripble und Workburger

Ausstellung: „Stripburger in print: Since 1992“ vom 6.09.2019 – 28.09.2019

Film-Screening im Rahmen der Ausstellung am Freitag, den 13.09.2019 um 19.00 Uhr:Tito on Ice“ und „Flat Dog Town“ von Max Andersson

Ort: neurotitan im Haus Schwarzenberg, Rosenthaler Straße 39, 10178 Berlin,

Öffnungszeiten: Mo – Sa: 12 – 20 Uhr

max andersson