The Future is female: Lisa Frühbeis

Das Jüdische Museum Augsburg Schwaben hat für die neue Ausstellung  „Schalom! Sisters*“ eine der über Augsburg verteilten fünf Stationen von der Comiczeichnerin Lisa Frühbeis gestalten lassen: Eine Tram, die ab März für drei Monate als mobile Demo für Frauenrechte durch Augsburg rollen wird! Die Ausstellung selbst zeigt jüdische Frauenperspektiven und ihre wichtige Rolle auf dem Weg zum deutschen Frauenwahlrecht. Auf der Facebookseite der Autorin kann man die Tram in voller Pracht (und Fahrt) bestaunen. Eine großartige Aktion!